Das Los beschert KSV Bamberg Auswärtskampf beim TOP-Favoriten

Vor einer Herkulesaufgabe stehen am morgigen Samstag, Beginn 19.30 Uhr (Nbg, Zeisigweg) die Landesliga-Ringer des KSV Bamberg, welche im Halbfinale des Mittelfranken-Pokals beim SV Johannis Nürnberg antreten müssen. Die Gastgeber, welche in der vergangen Saison ihre weitere Zugehörigkeit zur 2. Bundesliga Süd abermals frühzeitig sichern konnten, sind in diesem Duell „David gegen Goliath“ der haushohe Weiterlesen…

Bärencup in Bindlach

Bamberger Ringer Nachwuchs wieder erfolgreich Was vor 10 Jahren noch undenkbar erschien, ist nun Realität. Die Jugendlichen Ringer des KSV Bamberg sammeln bei den regionalen Wettkämpfen regelmäßig Medaillen und Urkunden. So auch am vergangenen Samstag stattgefundenen Bärencup in Bindlach.. Das Team des KSV Bamberg reiste mit neun Jugendlichen an und konnte sage und schreibe sechs Medaillen mit Weiterlesen…

Bezirkstraining mit Alexander Leipold

Am 30.04.2017 fand in Weißenburg ein Bezirkstraining unter der Leitung von Alexander Leipold statt. Von unserer Jugend nahmen Nils, Muchmad, Johann, Xaver, Lauri und Edgari teil. Es war ein tolles Erlebnis und hat sehr viel Spaß gemacht berichteten die KSV-ler. Den Teilnehmern wurden durch A. Leipold Techniken und Griffe gezeigt, wie man sie im Kampf am besten Weiterlesen…

Fünf Medaillen für Nachwuchs des KSV Bamberg

Beim Rudolf-Rotter-Turnier in Weißenburg waren insgesamt 34 Vereine aus Bayern, Thüringen und Österreich mit 278 jungen Ringern am Start. Der KSV Bamberg schickte dabei 10 Nachwuchsathleten ins Rennen, welche mit einer Ausbeute von fünf Medaillenplätzen und einem fünften Platz in der Mannschaftswertung ein hervorragendes Ergebnis erreichten. KSV-Talent Edgari Oganesiani (C-Jgd/54 kg) überzeugte dabei auf der Weiterlesen…

KSV Bamberg – ASV Neumarkt 36:16

KSV bezwingt den Bayernliga-Absteiger aus Neumarkt und zieht in die nächste Pokal-Runde ein Unter der erstklassigen Leitung des Kampfrichters Björn Goller (Bamberg) sahen die Zuschauer attraktive Kämpfe und am Ende mit dem heimischen KSV einen verdienten Sieger. Auch wenn der Bayernliga-Absteiger aus Neumarkt vor diesem Duell die Favoritenrollen innehatte, gelang dem Team von KSV-Coach Jochen Weiterlesen…

Pokalhit gegen Bayernligaabsteiger – KSV Bamberg erwartet vor eigener Kulisse den ASV Neumarkt

Gleich zu einer echten Standortbestimmung kommt es für die Ringer des KSV Bamberg (Sa. 19.30 Uhr, Sporthalle am Georgendamm), welche im Mittelfranken-Pokal das Heimrecht gegen den Bayernligaabsteiger ASV Neumarkt zugelost bekommen haben. Während die Bamberger in der Landesliga Nord einen achtbaren dritten Platz erreichen konnten, blieben die Gäste am Ende unter ihren Möglichkeiten und mussten Weiterlesen…

KSV-Talente Johann Engelhardt und Lukas Tomaszek behaupten sich bei Deutschen Meisterschaften

Die beiden KSV-Aushängeschilder Johann Engelhardt (B-Jgd, 38 kg, gr.-röm. Stil) und Lukas Tomaszek (A-Jgd, 69 kg, freier Stil) hatten sich mich herausragenden Leistungen auf bayerischer Ebene für die nationalen Titelkämpfe qualifiziert. So waren diese als Vertreter des Teams Bayern gesetzt und in Hückelhoven (Nordrhein Westfalen) als auch in Eppelborn (Saarland) dabei, als die besten Kämpfer Weiterlesen…

KSV-Nachwuchs holt sieben Medaillen beim Maintalturnier

Beim traditionellen Maintalturnier des RSV Schonungen, welches mit überregionaler Beteiligung und 160 Ringern wieder gut besetzt war, konnten sich die KSV-Talente auch in diesem Jahr wieder sehr gut behaupten. Die Goldmedaille sicherte sich Johann Engelhardt (B-Jgd/38 kg), welcher mit überzeugenden Siegen über Tutnjic (Forchheim) und Himmler (Oberölsbach) seiner Favoritenrolle in souveräner Weise gerecht wurde. Ebenfalls Weiterlesen…